Compliance

Die Anforderungen an Compliance sind in den letzten Jahren – insbesondere durch den neuen Straftatbestand der Bestechung im Gesundheitswesen massiv gestiegen. In der Praxis stellen sich damit vielfältige Fragen: Welche Formen der Zusammenarbeit erfasst der Straftatbestand? Wo beginnt die Strafbarkeit? Was sind die rechtlichen „Gos“ und „No-Gos“? Wann muss mit strafrechtlichen Ermittlungsmaßnahmen gerechnet werden? Wie können diese vermieden werden? Wie verhalte ich mich, wenn eine Durchsuchung ansteht? Wir unterstützen Unternehmen bei der Planung und Umsetzung von Compliance-Programmen und helfen so, Haftungsrisiken zu vermeiden. Zu unserer Expertise gehört die Vertragsgestaltung auch unter Berücksichtigung einschlägiger Berufskodizes. Wir beraten zu rechtssicheren Kooperationen im Gesundheitssektor von der Anwendungsbeobachtung bis zur Zuwendung, damit Kooperation nicht gleich Korruption ist.