Dr. Christoph Wolf

born in Tübingen, Germany, 1982. Studies at the University of Tübingen, Germany. Research assistant at the chair for Civil Law, Trade and Economic Law, European Law an Comparative Law (Prof. Dr. Wernhard Möschel) 2006 to 2009. Doctorate awarded 2008. Admitted 2010.

Member of the Association for the Study of Antitrust Law.

Languages: English

Publications

Events

Kartellrechtliche Fallstricke des OnlinevertriebsDr. Christoph WolfVortrag beim Deutschen Kartellrechtstag 2017 am 11./12.09. in 2017 in Düsseldorf

F&E-GVO und IT-ProjektverträgeDr. Christoph WolfVortrag am 17.03./18.03.2016 bei den Kölner Tage IT-Recht 2016 in Köln. Hotel Pullman Cologne, Helenenstr. 14, 50667 Köln

Missbrauch von NachfragemachtDr. Christoph WolfVortragsveranstaltung des Jungen Forums Kartellrecht am 16.10.2015, 19.00 - 20.15 Uhr (Universität Tübingen, Hörsaal 4, Neue Aula)

Freistellung vom KartellverbotDr. Christoph WolfVorlesung am 22.10.2014 an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg im Rahmen der Ringvorlesung Europäisches und Deutsches Kartellrecht im WS 2014/2015 von Prof. Dr. Florian Bien

Das EuGH-Urteil im Fall "Schenker" vom 18.06.2012 (Rs. C-681/11) und seine Auswirkungen auf die PraxisDr. Christoph WolfVortrag bei einer Veranstaltung der Regionalgruppe Stuttgart der Studienvereinigung Kartellrecht am 07.10.2013