Mandantenseminar "GeschGehG"

Rund 60 Gäste kamen am 19.09.2019 in den neuen Konferenzräumen von OPPENLÄNDER zusammen zum Frühstücksseminar zu dem am 26.04.2019 neu in Kraft getretenen Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG).

Mit diesem interdisziplinären Mandantenseminar hat OPPENLÄNDER seine neue Reihe „LEGAL BRIEFING bei OPPENLÄNDER" eröffnet. In drei Kurzvorträgen gaben Dr. Christoph Wolf, Dr. Clemens Birkert und Dr. Carl Höfer einen Überblick über die neuen Regeln und stellten praktische Lösungsansätze zu ausgewählte Fragen vor. Im Mittelpunkt standen dabei die Fragen „Wie hat sich die Rechtslage geändert“ (Dr. Wolf, Kartellrecht), „Welcher Handlungsbedarf besteht in der Praxis“ (Dr. Birkert, IT/Datenschutz) und „Welche Folgen ergeben sich bei Rechtsverletzungen“ (Dr. Höfer, Gesellschaftsrecht).