Ausgezeichnet

OPPENLÄNDER Rechtsanwälte gehört seit Jahren zu den TOP 50 Kanzleien in Deutschland. Immer wieder werden wir für unsere Arbeit von unabhängigen Experten ausgezeichnet.

Prof. Dr. Albrecht Bach wurde vom Handelsblatt für seine Tätigkeit im Kartell- und Wettbewerbsrecht zu einem von „Deutschlands beste Anwälte 2017“ gekürt.

Dr. Heinz-Uwe Dettling wurde vom Handelsblatt für seine Tätigkeit im Pharmarecht und im Gesundheitswesen zu einem von „Deutschlands beste Anwälte 2017“ gekürt.

Dr. Andreas Hahn ist für seine Tätigkeit im Kartell- und Wettbewerbsrecht vom Handelsblatt erneut zu einem von „Deutschlands beste Anwälte 2017“ ausgezeichnet worden.

Für die Arbeit unseres Teams im Gesundheitsrecht um Dr. Katharina Köbler, Dr. Ocka Anna Böhnke, Dr. Heinz-Uwe Dettling, Dr. Torsten Gerhard, Dr. Timo Kieser, Dr. Christina Koppe-Zagouras, Dr. Matthias Ulshöfer und Dr. Christoph Wolf ist OPPENLÄNDER im Focus-Kanzleiranking als TOP-Wirtschaftskanzlei 2016 ausgezeichnet worden.

Dr. Florian Schmidt-Volkmar, Prof. Dr. Albrecht Bach, Dr. Donata Beck, Dr. Andreas Hahn, Dr. Ulrich Klumpp, Dr. Matthias Ulshöfer und Dr. Christoph Wolf haben mit ihrer Tätigkeit im Kartellrecht für OPPENLÄNDER die Auszeichnung als Deutschlands TOP-Wirtschaftskanzlei 2016 im Focus-Kanzleiranking erzielt.

Dank der Tätigkeit des Gesellschaftsrechts-Teams mit den Partnern Dr. Felix Born, Dr. Christian Gunßer, Dr. Rolf Leinekugel, Dr. Matthias Lorenz und Dr. Thomas Trölitzsch ist OPPENLÄNDER im Kanzleiranking des Focus als TOP-Wirtschaftskanzlei 2015 ausgezeichnet worden.

Dr. Donata Beck, Dr. Andreas Hahn, Dr. Ulrich Klumpp, Dr. Matthias Ulshöfer, Dr. Florian Schmidt-Volkmar, Dr. Christoph Wolf und Prof. Dr. Albrecht Bach haben mit ihrer Tätigkeit im Kartellrecht für OPPENLÄNDER die Auszeichnung als Deutschlands TOP-Wirtschaftskanzlei 2015 im Focus-Kanzleiranking erzielt.

Für die Arbeit unseres Vergaberechtsteams um Dr. Matthias Ulshöfer sind wir 2017 von GlobalLawExperts als Kanzlei des Jahres für Vergaberecht in Deutschland ausgezeichnet worden.

Prof. Dr. Albrecht Bach wurde vom Handelsblatt für seine Tätigkeit im Kartellrecht zu einem von „Deutschlands beste Anwälte 2015“ gekürt.

Dr. Heinz-Uwe Dettling wird im Handelsblatt Ranking „Deutschlands beste Anwälte 2015“ erneut für seine Arbeit im Gesundheitswesen ausgezeichnet.

Dr. Andreas Hahn ist vom Handelsblatt für seine Tätigkeit im Kartellrecht erneut zu einem von „Deutschlands besten Anwälten 2015“ für seine Arbeit ausgezeichnet worden.

Dr. Heinz-Uwe Dettling wird im Handelsblatt Ranking „Deutschlands beste Anwälte 2014“ erneut für seine Arbeit im Gesundheitsrecht ausgezeichnet.

Dr. Andreas Hahn ist vom Handelsblatt für seine Tätigkeit im Kartellrecht als „Anwalt des Jahres 2014“ im Großraum Stuttgart ausgezeichnet und wiederum zu einem von Deutschlands besten Kartellrechtsanwälten gekürt worden.

Für die Arbeit unseres Kartellrechtsteams um Prof. Dr. Albrecht Bach, Dr. Matthias Ulshöfer, Dr. Andreas Hahn, Dr. Donata Beck und Dr. Ulrich Klumpp sind wir 2013 als JUVE-Kanzlei des Jahres für Kartellrecht in Deutschland nominiert worden.

Für die Arbeit unseres Gesundheitsrechtsteams um Dr. Heinz-Uwe Dettling, Dr. Timo Kieser und Dr. Ocka Anna Böhnke sind wir 2012 als JUVE-Kanzlei des Jahres für Gesundheitsrecht ausgezeichnet worden.

Für die Arbeit von Dr. Matthias Ulshöfer und den anderen Mitglieder unseres von Prof. Dr. Albrecht Bach geleiteten Kartellrechtsteams sind wir 2011 als JUVE-Kanzlei des Jahres für Kartellrecht nominiert worden.

Prof. Dr. Christofer Lenz war Gewinner des ILO Client Choice Award 2011 für den Bereich Öffentliches Recht in Deutschland.

Für die Arbeit unseres M&A-Teams um Dr. Thomas Trölitzsch, Dr. Rolf Leinekugel und Dr. Felix Born sind wir 2009 als JUVE-Kanzlei des Jahres für M&A nominiert worden.

Für die Arbeit von Dr. Ulrich Klumpp und den anderen Mitglieder unseres Kartellrechtsteams sind wir 2009 als JUVE-Kanzlei des Jahres für Kartellrecht nominiert worden.

Für die Arbeit unseres von Prof. Dr. Albrecht Bach geleiteten Kartellrechtsteams sind wir im Jahr 2006 als JUVE-Kanzlei des Jahres für Kartellrecht ausgezeichnet worden.